| www.siebrasse.de | www.siebrasse.com | www.siebrasse.eu  | 

Friedhelm Siebrasse

 

 

 

 Klemmprofilschläuche (Clipschläuche)

Klemmprofilschlauch / Clipschlauch

Die Grundlage moderner Absaugschlauch-Konstruktionen dürfte in "F.G.Wieck's deutsche illustrierte Gewerbezeitung",
im Band 27 des Jahres 1862 auf Seite 212 unter "Kleinere Mitteilungen / Technologisches" zu finden sein:
"Schläuche von J. F. Jordan. Schlauchfabrikant in Fürth. Wir machen unsere Leser auf
die von genanntem Fabrikanten erfundenen Schläuche aufmerksam.
Dieselben sind von doppeltem Leder ohne Naht, innen und außen mit Spiralen von verzinntem Eisendraht versehen,
so daß sie den größten Druck aushalten können und sich namentlich zum Wasserzubringen vorzüglich eignen.
Was die Dauerhaftigkeit derselben anbelangt, so erhielt z.B. vor längerer Zeit die Engelhardt'sche Fabrik in Fürth
200 Stück große Schläuche à. 9 Fuß und 300 Stück kürzere à. 4 Fuß, und es ist bis jetzt noch nicht ein Stück schadhaft geworden.
Solche Schläuche werden zur Zeit noch nirgends gefertigt."
Mit dieser Entwicklung von J. F. Jordan wurde die Basis der heutigen Absaugschlauchtechnik gelegt.

Vorläufer des Klemmprofilschlauches (= Clipschlauch) gab es in den USA bereits um 1940. Sie setzten sich damals nicht durch.
1976 meldete C.H.Wood aus Toronto einen Clipschlauch zum Patent an.
Dieser wird seit den 80er Jahren in Deutschland produziert.
Als Stützwendel dient ein U-Prolil aus Stahlband = der Clip. Er befindet sich auf der Schlauchaußenseite und dient
gleichzeitig als Scheuerschutz. In dem Clip ist der Fülldraht mit dem Wandungsmaterial verpresst (= clippen).
Als neueste uns bekannte Innovation wurde von CannaFlex Schlauchtechnik GmbH ein Clipschlauch vorgestellt,
bei dem der Metallclip noch mit einem coextrudierten Kunststoffprofil überzogen wurde (Europäisches Patent),
oben links abgebildet. Dadurch erhält man einen Schlauch mit Scheuerschutz, welcher keine Kratzer verursachen kann.
Klemmprofilschläuche falten sich beim Biegen ausgesprochen gut und sind teilweise 6:1 stauchbar. 

 

 

Siebrasse-Logo

Wir vertreten in Nordwestdeutschland exklusiv die Firma

CannaFlex Schlauchtechnik GmbH, Herten / Westf.

 

 

Bitte beachten Sie:
Für die Namen / Produkte in unseren Publikationen sind teilweise Schutzrechte eingetragen!
Alle Angaben sind unverbindliche Empfehlungen,
können je nach Einsatzzweck abweichen
und müssen durch den Käufer nachgeprüft werden.
Angebot / Lieferung freibleibend. Wir liefern generell nur an Firmen.
Private Anfragen / Rückfragen bearbeiten wir generell nicht!
Alle Preisangaben sind unverbindlich und zzgl. gültiger MwSt.
Keine Haftung für externe links.